Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Drucken
 

Frühlingskonzert für die Königin am 31.03.2019 in Niemegk

Stadt Niemegk, den 22.03.2019

Pressemitteilung der evangelischen Kirchengemeinde Niemegk

 

Eine Königin muss gebührend begrüßt werden. Dies gilt natürlich auch für die Königin der Instrumente, die Orgel. Der nächste Bauabschnitt der Baer-Orgel in der Kirche zu Niemegk ist jetzt abgeschlossen. Die Orgel glänzt wieder wie vor 163 Jahren. Das wird mit einem großen Konzert der Musikschule „Engelbert Humperdinck“ unter dem Motto „Frühlingserwachen“ gefeiert. Selbstverständlich soll dabei das Prunkstück und seine neuen Klangzauber im Mittelpunkt stehen. Die Berlinerin Annette Diening, Organistin der bekannten Kapelle der Versöhnung in Berlin, konnte gewonnen werden, um die Vielfalt des Instruments vorzustellen. Hierzu wird sie bei einem Orgelkonzert des Komponisten G. F. Händel vom Musikschulorchester aus Bad Belzig begleitet. Aber auch Orgelschüler und Solisten anderer Instrumente werden ihr Können unter Beweis stellen. Auf dass es am Ende dann heißt: Her majesty was amused.

Mit diesem Konzert bedankt sich die Gemeinde bei den Spendern der neuen Prospektpfeifen. Das Konzert findet am 31. März um 15.00 Uhr in der Kirche in Niemegk statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Frühlingskonzert für die Königin am 31.03.2019 in Niemegk