Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Junge Briefmarkenfreunde

Karl Grube

Bahnhofstr. 31
14823 Niemegk

Telefon (033843) 30484

E-Mail E-Mail:

Wir treffen uns als Gruppe freitags - 14tägig - ab 13.3oUhr. Neben der Vermittlung philatelistischen Grundwissens werden individuell Ausstellungsexponate erstellt, die , nach entsprechender Qualifizierung, in ganz Deutschland ausgestellt werden können und derzeitig auch werden. Regionale Ausstellungen in der Schule Niemegk, im REWE Markt zum Tag der jungen Briefmarkenfreunde, im Landratsamt bzw. im Amt Niemegk,dokumentieren die Arbeit in der Gruppe vor Ort. Wir geben auch gern Hilfestellung (Bereitstellung von Katalogen etc.) wenn es um Briefmarken geht. Wer sich für unsere Arbeit interessiert bzw. eventuelle "alte Bestände" den Kindern und Jugendlichen übergeben möchte, kann sich jederzeit bei uns melden. Wir erstellen auch Exponate nach Wunsch. D.h., Sie möchten z. B. etwas über Frösche; Vögel; die Schifffahrt oder den Traum vcm Fliegen wissen - wir helfen da gern mit informativen Texten und nicht alltäglichem Markenmaterial aus. Sie bekommen diese Arbeiten laminiert und damit halt- und vorzeigebar. Auskünfte jeglicher Art bitte an den Gruppenleiter Herrn Karl Grube richten. Vielen dank für Ihr Interesse.