Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
     +++  Sprechstunde des Amtsdirektors  +++     
     +++  Blutspende in Niemegk am 12. August  +++     
     +++  Widerspruchsrecht nach dem Bundesmeldegesetz (BMG)  +++     
     +++  Baustelle in Niemegk  +++     
     +++  23. Kreiserntefest in Niemegk  +++     
     +++  Wurmkur für die Kirchen in Boßdorf und Garrey  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Allgemeinverfügung des Landesbetrieb Forst Brandenburg über Bekämpfungsmaßnahmen gegen Kieferngroßschädlinge (Nonne, Kiefernspinner, Forleule)

Amt Niemegk, den 03.05.2019

Im Zeitraum vom 06.05.2019 bis 31.05.2019 werden Kiefernschädlinge auf Waldflächen durch Ausbringen des Pflanzenschutzmittels „KARATE FORST flüssig“ mittels Hubschraubern bekämpft.

 

Der räumliche Geltungsbereich der Maßnahmen beschränkt sich auf einzelne stark befallene Waldflächen in den Gemarkungen folgender Landkreise:

 

Potsdam-Mittelmark: Alt Bork, Borkheide, Borkwalde, Brück, Gömnigk, Freienthal, Groß Briesen, Haseloff, Grabow, Linthe, Neuendorf b. Brück, Niederwerbig,  Niemegk, Hohenwerbig, Werbig, Boecke, Buckau, Glienecke, Desmathen, Gräben, Grebs, Lehnin, Michelsdorf, Oberjünne, Rottstock, Steinberg, Wollin, Rietz, b. Treuenbrietzen, Lühsdorf, Beelitz, Schönefeld, Busendorf, Fichtenwalde, Reesdorf, Rieben, Schäpe, Wittbrietzen


Teltow-Fläming:  Dobbrikow, Gottsdorf, Kemnitz, Nettgendorf, Schöneweide, Wiesenhagen, Zülichendorf

 

Genauere Informationen erhalten Sie unter dem unten angeführtem Link.

 

 

Foto: Pixabay