Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Drucken
 

Ausschreibung für das Ehrenamt als stellvertretende Schiedsperson

Amt Niemegk, den 06.01.2020

Die Amtszeit der stellvertretende Schiedsperson läuft aus, das Ehrenamt ist neu zu besetzen.

Das Wahlverfahren richtet sich nach den Vorschriften des Schiedsstellengesetzes des Landes Brandenburg (SchG).

Die Schiedspersonen werden durch den Amtsausschuss für die Dauer von fünf Jahren gewählt und unterstehen der Dienst- und Fachaufsicht des Amtsgerichtes Brandenburg an der Havel.

Bewerben kann sich jeder interessierte Einwohner des Amtsbereiches Niemegk (d.h. jede Person, die ihren Hauptwohnsitz in einer amtsangehörenden Gemeinde oder in der Stadt Niemegk hat), welcher das 25. Lebensjahr vollendet hat, wahlberechtigt ist und nach seiner Persönlichkeit und nach seinen Fähigkeiten geeignet ist, das Amt gewissenhaft, unparteiisch und vorteilsfrei zu führen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich mit tabellarischem Lebenslauf bis zum 31. Januar 2019 an das Amt Niemegk, Großstraße 6, 14823 Niemegk.

 

Bei Fragen melden Sie sich gern telefonisch unter 033843/62735 oder per Mail: sekretariat@amt-niemegk.de

 

Foto: Foto: Pixabay