Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Drucken
 

Sommerfußballcamp 2020

13.07.2020

Pressemitteilung zum Niemegker Sommerfußballcamp 2020:

 

Vom 03.07-05.07.2020 veranstaltete die Fußballschule Awizio in Kooperation mit dem FSV Grün-Weiß Niemegk ein wundervolles Sommerfußballcamp im Niemegker Waldstadion.

 

Im Vorfeld wurden alle notwendigen Hygienemaßnahmen getroffen, um den 11 Campteilnehmern sichere Fußballtage zu gewährleisten. Unter der Leitung der Camptrainer Christian Awizio und Paul Bornfleth bekamen die Nachwuchstalente ein vielseitiges- und spaßorientiertes Fußballtraining mit tollen Spiel- und Spaßeinheiten. Im Hintergrund erwies sich Betreuer Jens Bornfleth als sicherer Rückhalt. 

 

Am erste Tag wurden die fußballerischen Grundlagen gelegt und im Bereich Technik sowie Ballkontrolle trainiert.Der zweite Tag stand ganz im Zeichen des DFB-Fußballzeichens und der Wettbewerbe "Torschusshammer" sowie "Jonglierkönig". Am Abend forderten die Kinder noch ihre Trainer zum Duell heraus, was die Trainer knapp gewannen.

 

Der dritte und letzte Tag startete mit einem Turnier im "Eins gegen Eins" und dort konnten die Nachwuchskicker von der "Kreisliga" bis in die "Champions-League" aufsteigen, was für große Freude sorgte. Nach dem Mittagessen bildete die "Mini-EM" den krönenden Abschluss des Campwochenendes. Anschließend folgte die Siegerehrung und jeder Teilnehmer erhielt eine tolle Erinnerungsmedaille, eine Urkunde, seinen DFB-Fußballpass und andere Souvenirs. Darüber hinaus konnten die Wettbewerbssieger noch einen schicken Siegerpokal in Empfang nehmen.

 

Christian Awizio

Fußballschule Awizio

FSV Grün-Weiß Niemegk

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sommerfußballcamp 2020