Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
     +++  Corona-Testzentrum in Niemegk schließt ab sofort  +++     
     +++  JUGEND: Osterfußballcamp in Niemegk  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bekanntmachung: Ankündigung der Teileinziehung (Grundstück Garrey Flur 2)

Amt Niemegk, den 17.12.2021

Bekanntmachung

Öffentliche Auslegung der Ankündigung der Teileinziehung gemäß § 8 Brandenburgisches Straßengesetz (BbgStrG) des Teilabschnittes einer öffentlichen Straße auf dem gemeindlichen Grundstück Garrey Flur 2, Flurstück  42. Das zulässige Gesamtgewicht wird auf 3,5 t begrenzt.

 


Die Ankündigung der Teileinziehung nebst Anlagen liegt in der Zeit: 

 

Vom 17.12.2021 bis einschließlich 18.03.2022

 

im Amt Niemegk, 14823 Niemegk, Großstraße 07, während der Dienstzeiten aus:

 

  • montags bis donnerstags 09:00 - 12:00 Uhr, 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • dienstags 13:00 - 18:00 Uhr
  • freitags 09.00 Uhr – 12.00 Uhr

 

sowie nach telefonischer Vereinbarung, Tel.: 033843/627-24 für jedermann zur Einsicht öffentlich aus. 


Schriftliche Stellungnahmen sind. an das Amt Niemegk, Großstr. 6, 14823 Niemegk bis zum 29.12.2021 (Posteingang) zu senden.


Die Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung der Ankündigung zur Teileinziehung und die Ankündigung der Teileinziehung nebst Anlagen werden zusätzlich über die Internetseite des Amtes Niemegk unter http:/www.amt-niemegk.de veröffentlicht.   

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zu dem Entwurf schriftlich, elektronisch oder während der Dienststunden zur Niederschrift vorgebracht werden. 


Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen unberücksichtigt in der Abwägung zur Einziehungsverfügung bleiben können. 


Datenschutzinformation: 
„Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage des § 8 BbgStrG in Verbindung mit Art.6 Abs. 1 Buchst. E DSGVO und dem Brandenburgischen Datenschutzgesetz. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung." 

 

Bild zur Meldung: Logo Amt Niemegk