Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Amt Niemegk: Übergabe digitales Equipment in der Robert- Koch-Schule Niemegk

Amt Niemegk, den 08.11.2022

 

 

Übergabe digitales Equipment in der Robert- Koch-Schule Niemegk

 

 

Nach den Herbstferien war es so weit. Nachdem die Voraussetzungen geschaffen wurden,  vom Erstellen des Medienentwicklungsplans in Zusammenarbeit mit den Lehrern und Lehrerinnen, über die Beantragung und Genehmigung der Fördermittel, konnten Schüler und Lehrer nach den Ferien mit neuen iPads und digitalen Tafeln in den Unterricht starten. Möglich wurde dies durch Maßnahmen des „Digitalpakt 2019- 2024“ sowie der Zuwendung des KEB des Landkreises Potsdam Mittelmark. Um die Daten und die Ausstattung zu schützen, wurde eine Alarmanlage im Schulgebäude verbaut sowie alle Datenschutzbestimmungen umgesetzt. Um die Schule gut auf das digitale Lernen vorzubereiten, wurden seit 2020 bis 2023 hierfür 241.000€ Fördermittel bereitgestellt bzw. wurden und werden noch dafür ausgegeben. Den Kindern fällt der Umgang mit den digitalen Medien nicht schwer, so Direktor Glowe. Amtsdirektor Thomas Hemmerling ließ es sich nicht nehmen, das Smartboard mit Whiteboardflügeln auszuprobieren. Er unterstrich nochmal die Dringlichkeit des Glasfaseranschlusses für dieses wichtige Projektes.

 

Bild zur Meldung: Übergabe digitales Equipment in der Robert-Koch-Grundschule