Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Drucken
 

Malwettbewerb und Osterfeiertage

Amt Niemegk, den 09.04.2020

Liebe Bürgerrinnen und liebe Bürger, 

liebe Leserinnen und Leser, 

 

im Anhang weisen wir auf die erste Auswertung unseres Malwettbewerbs hin. Es sind tolle Kunststücke dabei. Der Malwettbewerb läuft noch bis zum 20. April. Falls Ihr Kind noch teilnehmen möchte, lesen Sie hier mehr dazu: https://www.amt-niemegk.de/malwettbewerb.

 

Der Osterbrunch mit der ganzen Familie, gemeinsame Ausflüge, Ferienreisen oder das traditionelle Osterfeuer werden in diesem Jahr ausfallen müssen - und das trifft viele von uns besonders hart. Trotz allem wünschen wir Ihnen und allen Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, frohe Ostern mit schönen und erholsamen Osterfeiertagen. 

 

Wie Sie wissen, sind aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Eindämmungsverordnung (SARS-CoV-2-EindV) Menschenansammlungen von über 2 Personen untersagt.  

 

Doch was heißt das für die Osterfeiertage? 

Keine Osterfeiern im erweiterten Familienkreis. Die genannten Kontaktbeschränkungen gelten auch für private Familienfeiern rund um Ostern. Diese sind nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstands erlaubt.  

 

Spaziergänge sind erlaubt. Aber nur allein, in Begleitung der im jeweiligen Haushalt lebenden Personen oder einer nicht im jeweiligen Haushalt lebenden Person.  

 

Weiterhin gilt für alle Personen einen Mindestabstand von 1,5 Meter. 

 

Zur Einhaltung der Eindämmungsverordnung wird auch am Wochenende unser Ordnungsamt und die Polizei verstärkt stichprobenartig kontrollieren. Bei Nichteinhaltung muss mit einem Bußgeld oder empfindlichen Strafen gerechnet werden. 

 

Leider haben wir seit gestern, den 8. April, einen Todesfall im Amtsgebiet zu verzeichnen. Dieser Todesfall erinnert uns daran, wie gefährlich dieses Virus ist und warum die aktuellen Beschränkungen wichtig sind.

 

So schmerzhaft die derzeit verordnete soziale Distanz ist, sie wird viele Menschen das Leben retten. 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Malwettbewerb und Osterfeiertage