Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Helden im Wartezimmer

21.05.2022 um 20:00 Uhr

Unsere Eigenproduktion aus dem letzten Herbst, die eigentlich im Februar aufgeführt werden sollte, aber aufgrund der strengen Masken- und Abstandspflichten haben wir uns entschlossen, die Aufführungen in den Mai zu verlegen und hoffen, dass wir dann endlich wieder Theater so genießen können, wie es auch allen Spaß macht :)

 

 

Der ganz normale Wahnsinn im Wartezimmer zu Coronazeiten! 

So kann der Patient Rudi, ein Freizeitjäger, seinem Bekannten Martin die Augen öffnen, so dass dieser erkennt, dass das negative Ergebnis seiner Spermaprobe und die Schwangerschaft seiner Frau keinesfalls für ihn eine gute Kombination darstellen. Martin verirrt sich dabei in dem Glauben, dass der smarte Tennislehrer Arent wohl der wahre Vater sei. Als der sportliche Arent persönlich erscheint und Martin bis zum Nervenzusammenbruch reizt, gibt dieser bei seinem Freund, Rudi, den smarten Tennislehrer kurzerhand zum Abschuss frei. Als dann noch die 81jährige sehr lebensfrohe Frau Schredowitz und Martins schwangere Frau Kerstin auftauchen, hat Sprechstundenhilfe Frau Eberlein alle Hände voll zu tun, die Patienten unter Kontrolle zu halten.

 

 

Karten gibt es bei Hausig's Blumeneck in Niemegk sowie in der Touristeninfo Bad Belzig für 12,00 €! 

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Niemegker Volkstheater e.V.

Großstr. 19
14823 Niemegk

Telefon (033843) 926910
Telefax (033843) 926911

E-Mail E-Mail:
www.niemegker-volkstheater.de Hauptdomain