Förderprogramm „Amt Niemegk vernetzt“
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Angelfreunde Ziezower See

 

 

 

Gründung:

 

14. Juli 2002 mit zwölf Mitgliedern im Brücker Landgasthof in Rottstock

 

 

 

Treff:

 

Die aktiven Mitglieder treffen sich viermal im Jahr am Gewässer zum Hegefischen. Fleiß und Einsatzbereitschaft zeigen die rührigen Mitglieder bei den Arbeitseinsätzen am See jeweils im Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres. Einmal im Jahr findet eine Jahreshaupt- und Herbstversammlung statt. Zum Angeln und zur Erholung im lockeren Verbund nutzt der Verein fast die ganze Zeit des Jahres den Ziezower See.

 

Schwerpunkte:

 

Der Verein hat sich in erster Linie zur Ausübung des Angelsportes gegründet. Weitere Aufgaben sehen die Mitglieder in der Hege und Pflege der Flora und Fauna sowie im Erhalt der Artenvielfalt in und am Gewässer. Angestrebt wird die natürliche Fischbestandsregulierung im See. Eine ärgerliche Aufgabe ist Müllbeseitigung im und am Gewässer.

 

Besonderheiten:

 

Der Ziezower See ist Forschungsgewässer für das Fischerinstitut Berlin.

 

Der Verein hat einen überregionalen Mitgliederkreis, dessen Mehrheit sich aufs Karpfenangeln spezialisiert hat. Tages- und Wochenkarten für das Vereinsgewässer können in der Forellenzuchtanlage Locktow, Tel.:0171/4355410, bestellt werden.

 

 

Höhepunkt:

 

Die Angelfreunde organisieren öffentliche Sommerfeste auf dem Festplatz am Ziezower See.

 

Erfolge:

 

In rund 5 Jahren wurde aus einem vermüllten und fischarmen Gewässer mit viel Mühe und Fleiß ein artenreiches und sauberes Naturbiotop geschaffen.

 

Pläne/Ziele:

 

Für die Zukunft haben sich die Akteure nicht nur den Erhalt und die Erweiterung von Angelmöglichkeiten für die Vereinsmitglieder auf die Fahne geschrieben, sondern auch die Schaffung eines behindertengerechten Angelplatzes ins Auge gefasst.

 

Nachwuchsgewinnung:

Der Verein bietet seinen jugendlichen Mitgliedern bis zum Alter von 18 Jahren stark ermäßigte Mitgliedsbeiträge. Jeder, der Interesse für das Angeln hegt, kann sich beim Verein "Angelfreunde Ziezower See" melden.